Zentralalpenpässe: Gotthard–Nufenen–Furkapass-Linie

Andermatt–Gotthard–Airolo–Nufenen–Oberwald–Gletsch–Furka–Andermatt

Auf der Gotthard–Nufenen–Furkapass-Linie zeigen sich Ihnen die majestätischen Alpen in all ihrer Schönheit. Fahren Sie in einer eintägigen Rundfahrt ohne Umsteigen ab Andermatt über drei der schönsten Pässe und bestaunen Sie die einmalige Bergkulisse.

FamilienGruppenKultur und GenussPässe und Berge Wandern und Natur

Online reservieren

Die Gotthard–Nufenen–Furkapass-Linie führt Sie ab Andermatt in unzähligen Haarnadelkurven über drei der schönsten Alpenpässe wieder zurück an den Ausgangspunkt Ihres Ausflugs.

Den Gotthard, auch bekannt als «König der Pässe», erreichen Sie über die eindrückliche Passstrasse mit Blick auf die historische Route (PostAuto-Haltestelle Gotthard Passhöhe). Schon zu Zeiten der Römer war der Pass eine der wichtigsten Nord-Süd-Verbindungen.

Auf dem Nufenenpass haben Sie genügend Zeit, um in aller Ruhe die fantastische Aussicht zu geniessen (PostAuto-Haltestelle Nufenen Passhöhe). Auch die imposante Bergwelt des Nufenenpasses lädt zum Verweilen ein (PostAuto-Haltestelle Nufenen Passhöhe). Dieser ist mit 2478 Metern über Meer der höchste befahrene Alpenübergang der Schweiz.

Auf dem Furkapass erwartet Sie ein atemberaubender Ausblick auf das Gotthardmassiv und das Urserental. Von dort aus führt Sie die Passstrasse am Rhonegletscher vorbei ins Wallis.

Preise Pässefahrt

Gotthard–Nufenen–Furkapass- / Nufenen–Furka–Gotthardpass-Linie Preis
Erwachsene mit ½-Tax-Abo, Swiss Card und Kinder 6–16 Jahre

CHF 49.00

Alpine-Zuschlag* für Erwachsene mit GA, Tageskarte oder Swiss Pass

CHF 15.00

Erwachsene ohne Ermässigung

CHF 98.00

Kinder bis 6 Jahre und Kinder 6-16 Jahre mit Juniorkarte

gratis

*Alpine-Zuschlag
Für Inhaber eines Pauschalfahrausweises wie Generalabonnement, Tageskarte oder Swiss Pass wird ein Alpine-Zuschlag für die Nutzung touristischer PostAuto-Linien erhoben. Dieser Zuschlag ist im Postauto beim Fahrpersonal lösbar. Wer einzelne Teile dieser Linie befährt, benötigt nur für gewisse Strecken ein Alpine Ticket.

Mehr Informationen zum Alpine Ticket:  www.postauto.ch/alpine-ticket

Mit dem Kauf einer Tageskarte zum 1/2-Tax-Abo sparen Sie doppelt! Die Anreise zum Ausgangsort und die PostAuto-Fahrt sind in der Tageskarte inbegriffen. Gültig sind GA, Swiss Pass und Familienkarte. Der Zuschlag Alpine Ticket für das exklusive Ganztageserlebnis beträgt CHF 15.00. Ebenfalls sind Junior- und Enkelkarte gültig, der Zuschlag Alpine Ticket fällt bei diesen beiden Ausweisen weg.

Preisbeispiel:
Tageskarte 2.Kl. CHF 68.00 plus Alpine Ticket CHF 15.00 = CHF 83.00
(die Tageskarte kann nur mit gültigem 1/2-Tax-Abo bezogen werden)

Das passende Billett können Sie einfach und bequem beziehen:

  • direkt am Abfahrtsort im Postauto
  • in Meiringen und Innertkirchen bei Haslital Tourismus
  • in Interlaken bei Interlaken Tourismus
  • in Andermatt bei Andermatt-Urserntal Tourismus
  • über den Ticketshop unter www.sbb.ch (exklusive Alpine-Zuschlag*)

Reservation

Platzreservation für Einzelpersonen empfohlen.
 Online reservieren

Für Gruppen ab 10 Personen Platzreservation bis spätestens am Vorabend um 16.00 Uhr erforderlich. Tel. +41 (0)58 448 20 08

Reisedaten/Gültigkeit

Linie nicht ganzjährig geöffnet
Details Reisedaten/Gültigkeit siehe Fahrplan/Fahrplaninformation

Fahrplan/Fahrplaninformation

 Fahrplan 12.682

Kontakt

PostAuto Schweiz AG
Region Bern / Zentralalpen
3001 Bern

Tel.: +41 (0)58 448 20 08
E-Mail:
Internet:  www.postauto.ch/bern

Velotransport

Velotransportvorrichtungen im/am Fahrzeug vorhanden.
Weitere Informationen finden Sie unter   Velo und Postauto (PDF, 117 KB).

Besondere Bemerkungen:
Reservation obligatorisch. Bis am Vorabend um 16.00 Uhr möglich. Tel. +41 (0)58 448 20 08.
Weitere Informationen:  Velotransport

Rollstuhlgängigkeit

Rolls

tuhlgängigkeit im Postauto nicht gewährleistet

Besondere Bemerkungen:
Nicht alle Kurse rollstuhlgängig. Nur Handrollstühle. Auskunft erteilt Tel. +41 (0)58 448 20 08

SchweizMobil

Entdecken Sie die Gotthard–Nufenen–Furkapass-Linie zu Fuss

oder mit dem Velo

oder mit dem Mountainbike