Julierpass: Alpenübergang seit alten Zeiten

Der Julierpass verbindet das Engadin mit dem restlichen Kanton Graubünden. Antike Ruinen zeugen davon, dass der Julier schon lange als Alpenübergang benutzt wird, und auch heute noch hat er seine Bedeutung: Auf der Passhöhe verläuft die europäische Wasserscheide von Rhein und Donau.

Kontakt

Hotel Restaurant Ospizio La Veduta

Internet:  www.laveduta.ch