Biketour über die Alp Flix

Bivio–Tiefencastel

Eine «verflixt» schöne Tour durch die geschützte Hochebene hoch über dem Surses. Die Alp Flix verzaubert nicht nur Biker.

Das Postauto bringt Sie und Ihr Bike bequem nach Bivio. Von dort folgen Sie erst der Alpin Bike Route 1 bis nach Sur. Nun verlassen Sie die Alpine Bike Route und folgen der Beschilderung Nr. 660 hinauf zur Alp Flix. Via Tigias und Cuorts erreichen Sie die blauen Seen am nördlichen Ende der Hochebene. Hier beginnt die Abfahrt mit kurzen und knackigen Singletrails, die bald in einen Forstweg münden, der zurück nach Rona und weiter nach Savognin führt. Nun folgen Sie wieder der Alpin Bike Route 1 bis Tiefencastel oder steigen ins Postauto, das Sie ebenfalls zurück nach Tiefencastel oder weiter bringt.

Länge: 22 km
Höhenmeter: 790 m
Technik: mittel

Alp Flix

Zusatzinformationen

Ticket kaufen

Kaufen Sie Ihr Ticket im SBB Shop oder SBB Mobile App. Zudem besteht die Möglichkeit beim Fahrpersonal, an allen Ticketautomaten, PostAuto-Verkaufsstellen sowie beim Schalter des nächsten Bahnhofs ein Ticket zu kaufen.

Weitere Ticketing-Apps und Online-Shops finden Sie in unserer Übersicht.

Fahrplan / Reiseinformationen

Den gesamten Schweizer ÖV-Fahrplan finden Sie bei uns online.

Linie ganzjährig geöffnet

Reservation

Für Gruppen ab 10 Personen Platzreservation für alle Kurse erforderlich.

Tel. +41 58 341 34 87

Velotransport

Velotransportvorrichtungen im/am Fahrzeug vorhanden.
Weitere Informationen finden Sie unter Velo und Postauto.

Besondere Bemerkungen:
Velotransport nur beschränkt möglich. Keine Mitnahmegarantie. Im Sommer erhöhte Transportkapazität für Velos. Ab 6 Velos Reservation erforderlich,
Tel. +41 58 341 34 87.

Rollstuhlgängigkeit

Rollstuhlgängigkeit im Postauto beschränkt gewährleistet

Besondere Bemerkungen:
Nicht alle Kurse rollstuhlgängig. Auskunft erteilt Tel. +41 58 341 34 86

Kontakt

Adresse

PostAuto AG
Verkaufsstelle Chur
Gürtelstrasse 14
7003 Chur
Schweiz

Öffnungszeiten

Montag–Freitag
08.00–12.00 / 14.00–17.00 Uhr