Schatzsuche-Trail Aeschi b. Spiez

Schatzsuche-Wanderung anhand der Schatzkarte

Wir suchen gewiefte Schatzsucher und zwar für den erlebnisreichen Schatzsuche-Trail in Aeschi. Zwanzig knifflige Fragen sind zu lösen. Wer ist alles mit dabei?

In Aeschi gibt es einen Schatz und diesen gilt es zu finden. Alle grossen und kleinen Schatzsucher ab 6 Jahren sind gefragt, um mit verschiedenen Hinweisen entlang dem Schatzsuche-Trail 20 Fragen auf der Schatzkarte zu lösen. Der Trail führt durchs Dorf, entlang von Wiesen und durch die Wälder von Aeschi. Die Hinweise befinden sich jeweils bei Häusern im Dorf oder in der Natur.

Geniessen Sie während dem gemeinsamen Rätseln den atemberaubenden Blick auf den Niesen und den blau schimmernden Thunersee. Als Stärkung gönnen Sie sich eine selbstgemachte Glace in der Pension Sunnmatt.

Sind alle Rätsel gelöst und ist die Schatztruhe gefunden, wartet im Tourismusbüro eine Belohnung auf die kleinen Schatzsucher. Jeder darf sich ein kleines Geschenk aussuchen und die Antwortkarte wandert ins «Chäs-Chessi» beim Tourismusbüro für die Hauptverlosung Ende Jahr. Zu gewinnen gibt es tolle Preise für die ganze Familie. Falls das Tourismusbüro geschlossen hat, kann die ausgefüllte Antwortkarte beim Eingang des Hallenbads abgegeben werden.

Preise

Kaufen Sie Ihr Ticket ganz einfach in der PostAuto-App.

PostAuto-App jetzt herunterladen

Fahrplan/Fahrplaninformation

Fahrplan online abfragen

Kursbuch 31.061 Spiez–Krattigen–Aeschi b. Spiez–Aeschiried (Linie 61) oder Spiez–Hondrich–Aeschi b. Spiez–Aeschiried (Linie 62)

Reisedaten/Gültigkeit

Linie ganzjährig geöffnet
Details Reisedaten/Gültigkeit: siehe Fahrplan/Fahrplaninformation

Velotransport

Velotransportvorrichtungen im/am Fahrzeug vorhanden

Rollstuhlgängigkeit

Rollstuhlgängigkeit im Postauto gewährleistet

Kontakt

PostAuto AG
Tscharnerstrasse 37
3007 Bern

Telefon
0848 100 222

E-Mail
kundenberatung@postauto.ch

Internet
www.postauto.ch/bern