Vals

Das Walserdorf mit seinen unterschiedlichen Reizen

Das Walserdorf Vals ist ein Paradies für Wellnessfreunde, Wanderer und Architekturliebhaber.

Es gibt auf dem Gebiet der Gemeinde Vals eine ganze Reihe typischer Walser-Hofsiedlungen, die heute noch als Maiensäss genutzt werden. Die Therme Vals ist zudem weit mehr als ein Wellnesserlebnis, sie ist ein Meisterwerk an Ästhetik, Lichtführung und zeitloser Eleganz. Der Architekt Peter Zumthor hat es verstanden, diesen Kraftort zu inszenieren.

Für Wanderer hat Vals ebenfalls etwas zu bieten, der Panoramaweg über Frunt nach Zervreila ist zu empfehlen. In Frunt lädt die Sankt-Anna-Kapelle, die als schützenswertes Kleinod bis heute erhalten blieb, zu einem Besuch ein. Von Zervreila fährt uns das Postauto zurück nach Vals. Das Gandahus Heimatmuseum erzählt uns Spannendes und Wissenswertes über längst vergangene Tage, die heute noch im ganzen Dorf spürbar sind.

Reservation

Für Gruppen ab 10 Personen Platzreservation erforderlich. Tel. +41 58 341 34 90
Ab 19.35 Uhr: Obligatorische Reservation

Reisedaten/Gültigkeit

Linie ganzjährig geöffnet
Details Reisedaten/Gültigkeit: siehe Fahrplan/Fahrplaninformation

Vals-Zervreila: verkehrt in der Sommersaison

Fahrplan/Fahrplaninformation

Fahrplan online abfragen

Velotransport

Velotransportvorrichtungen im/am Fahrzeug vorhanden.
Weitere Informationen finden Sie unter Velo und Postauto.

Besondere Bemerkungen:
Nicht alle Kurse mit Velotransportvorrichtung am Fahrzeug. Velotransport nur beschränkt möglich. Keine Mitnahmegarantie. Im Sommer erhöhte Transportkapazität für Velos. Es können keine Reservationen für Velos angenommen werden.

Rollstuhlgängigkeit

Rollstuhlgängigkeit im Postauto beschränkt gewährleistet

Besondere Bemerkungen:
Nicht alle Kurse rollstuhlgängig. Auskunft erteilt Tel. +41 58 341 34 90

Kontakt

PostAuto AG

Telefon
+41 58 341 34 90

E-Mail
surselva@postauto.ch

Montag bis Freitag
8.30–12.00  / 13.30–17.30 Uhr