Suchergebnisse

PostAuto bereit für den Neustart

Medienmitteilung 13. Juni 2019

Mit der gesellschaftsrechtlichen Vereinfachung schliesst PostAuto die Neuorganisation des Unternehmens ab. Damit ist eine weitere Massnahme umgesetzt, welche der Verwaltungsrat der Post als Reaktion auf die PostAuto-Affäre angekündigt hat. Dank dieser rechtlichen und organisatorischen Anpassungen ist PostAuto gerüstet für die Zukunft.

PostAuto-Jubiläum: Seit 100 Jahren auf Graubündens Strassen unterwegs

Graubünden

Medienmitteilung 14. Juni 2019

Am 15. Juni 1919 fuhr zwischen Reichenau und Flims erstmals ein Postauto im Kanton Graubünden. Die Aufnahme des Postautobetriebs war damals eine Besonderheit, galt im Kanton doch ein Automobilverbot. Schon in den folgenden Jahren traten die Postautos im ganzen Kanton ihren Siegeszug an. Inzwischen befördert PostAuto in Graubünden jährlich 11 Millionen Fahrgäste.

Anreise mit PostAuto

Zentralschweiz

Sommersaisonlinie auf den Glaubenberg 15. Juni bis 20. Oktober

Die touristische PostAuto-Linie auf den Glaubenberg geht in die zweite Saison.
Vom 15. Juni bis 20. Oktober fährt das Postauto an den Wochenenden und Feiertagen viermal von Entlebuch LU über den Glaubenbergpass bis nach Langis OW. Die touristische Linie gibt es seit Sommer 2018. Die erste Saison war sehr erfolgreich – auch dank der neuen attraktiven ÖV-Rundreisemöglichkeit mit Bahn und Bus.   

Fahren Sie mit PostAuto ans Open Air Gampel

Wallis

Vom 15. bis 18. August 2019 ist Gampel im Wallis der Treffpunkt des Sommers – am Open Air Gampel.

Unvergleichliches Ambiente, jede Menge Fun, hipper Sound und viele tolle Musikstars in einer einzigartigen Location inmitten der Walliser Bergpracht – das alles und viel mehr ist «Gampel».

Die Post beabsichtigt CarPostal France an Keolis S.A. zu verkaufen

National

Medienmitteilung 27. Mai 2019

Die Schweizerische Post befindet sich mit der Keolis S.A. in fortgeschrittenen Verhandlungen für den Verkauf von CarPostal France. Bei der interessierten Käuferin handelt es sich um eine Tochtergesellschaft der SNCF. Die beiden Unternehmen haben am 16. Mai für den Verkauf eine Exklusivitätsvereinbarung unterzeichnet.

Linie Griesalp und Erlebnisweg: Die Saison auf der steilsten Strecke beginnt

Bern
Berner Oberland

Medienmitteilung vom 28. Mai 2019

An Auffahrt beginnt die Saison der Griesalp-PostAuto-Linie. Der Ausflug lässt sich gut kombinieren mit dem vor einem Jahr eröffneten PostAuto-Erlebnisweg, der sich den Elementen Feuer, Wasser, Luft und Erde widmet. 

Eidgenössisches Turnfest (ETF) 13. – 23. Juni 2019

National

Anreise mit dem ÖV

Bereits zum 7. Mal ist die Stadt Aarau Gastgeberin des Eidgenössischen Turnfestes. In diesem Jahr werden an beiden Wochenenden bis zu 150'000 Besucherinnen und Besucher sowie total 2'344 Vereine mit ca. 62'000 Turnerinnen und Turnern erwartet. Zudem sorgen rund 8'000 Helfer, Kampfrichter und Funktionäre für ein gelungenes Fest.

PostAuto und SBB bündeln Kräfte

Medienmitteilung 11. April 2019

SBB und PostAuto haben vereinbart, in verschiedenen Themen enger zusammenzuarbeiten und so den Kunden im Schweizer öV einen besseren Service zu bieten. Mit der Zusammenarbeit bündeln die beiden Unternehmen im Vertrieb, bei der Entwicklung neuer Mobilitätsplattformen und bei selbstfahrenden Fahrzeugen ihre Kräfte und realisieren Synergien. Im Rahmen eines Pilotprojekts testen PostAuto und die SBB Kooperationsmöglichkeiten im Bereich Onlinefahrplan und -ticketshop. Ausserdem entwickeln die beiden Unternehmen eine Mobilitäts-App für eine bessere Reiseplanung. Weiter verstärken SBB und PostAuto ihre Zusammenarbeit im Bereich selbstfahrende Fahrzeuge. Die Zusammenarbeit reduziert Doppelspurigkeiten, was den Kunden und den Bestellern von Regionalverkehrsleistungen – Bund und Kantonen – zugutekommt.

Iheimisch – Der Nidwaldner Event des Jahres

Zentralschweiz

Medienmitteilung 22. April 2019

Mit der Iheimisch präsentiert sich Nidwalden vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 auf dem Flugplatzareal in Nidwalden von seiner besten Seite. Sie ist weit mehr als eine Gewerbeausstellung, weil sie nur alle sieben Jahre stattfindet.

Zwei SmartShuttles in der Swissminiatur

Medienmitteilung 30. März 2018

Am Samstag, 30. März, öffnete die Swissminiatur in Melide die Tore zum Saisonstart 2019 und weihte zugleich zwei neue Modelle ein: die SmartShuttles. Es handelt sich um die autonomen Fahrzeuge, die seit 2016 in der Altstadt von Sion verkehren. Das Projekt entstand aus der Zusammenarbeit von PostAuto mit dem Mobility Lab Sion-Wallis. 

News abonnieren