Velotransport Reservationen

Die wichtigsten Informationen über den Velotransport im Postauto

Allgemein ist die Platzzahl für den Velotransport beschränkt. Bitte achten Sie im offiziellen Kursbuch auf dieses Symbol: symbol: Velo, vélos, biciclette, Bicycle Es bedeutet, dass für den Velotransport eine Reservation erforderlich ist.

Für Gruppen ab 6 Personen ist eine Reservation unerlässlich; Details sind im entsprechenden Fahrplanfeld aufgeführt www.fahrplanfelder.ch oder können bei den nachstehenden Regionen angefragt werden.

Beachten Sie auch die PDF-Datei  Velo und PostAuto

Mit dem Fahrrad unterwegs

Wichtig für Sie: Auf einigen PostAuto-Linien ist die Velomitnahme reservationspflichtig. Die Velotageskarte und der Velo-Pass (GA) der SBB und anderen Transportunternehmungen gelten auf dem gesamten PostAuto-Netz. Die Fahrgäste müssen keine zusätzlichen Billette für die Velomitnahme im Postauto kaufen.

Publicar

Das Platzangebot für Velotransporte ist im PubliCar-Fahrzeug in der Regel sehr beschränkt. Bitte besprechen Sie die Transportmöglichkeiten bereits bei der Bestellung. Sämtliche Kontaktstellen finden Sie unter www.postauto.ch/publicar.

Region Bern

Velotransport Region Bern

Region Bern

Reservation und Auskunft:

Bitte achten Sie im offiziellen Kursbuch auf dieses Symbol. symbol: Velo, vélos, biciclette, Bicycle Es bedeutet, dass für den Velotransport eine Reservation erforderlich ist. 

Während der Sommersaison verkehren Postautos mit praktischen Veloträgern am Fahrzeugheck, ausgenommen sind Kleinbusse und Fahrzeuge im Agglomerationsverkehr. Es besteht keine Mitnahmegarantie.

Region Zentralalpen

Reservation und Auskunft:

  • Tel. 058 448 20 08 Mo-Fr 07.30-12.00 / 13.00-17.00 Uhr 
    Sa (saisonal) 09.00-12.00 / 13.00-16.00 Uhr 
    So (saisonal) via Anrufbeantworter oder E-Mail
  • E-Mail: zentralalpen@postauto.ch

Für den Velotransport auf den folgenden Linien der Zentralalpen-Pässe ist die Platzzahl beschränkt und eine Reservation erforderlich. Wir nehmen Ihre Veloreservation bis spätestens 16.00 Uhr des Vortages entgegen. Wir empfehlen grundsätzlich eine Reservationsfrist von 48h vor der Fahrt.

Region Nordschweiz

Velotransport Region Nordschweiz

Reservation und Auskunft:

Von Mai bis Oktober Velotransport mit Heckträgern auf der Linie:

40.012    Solothurn-Günsberg-Oberbalmberg

Region Ostschweiz

Velotransport Region Ostschweiz

Reservation und Auskunft:

Linien mit Veloträgern oder Veloanhängern

Auf folgenden Linien in der Ostschweiz sind die Postautos während der Sommerperiode mit Veloträgern oder Veloanhängern ausgerüstet. Eine Reservation ist empfehlenswert, für Gruppen ab 5 Personen obligatorisch:

Linie

Strecke

Bemerkung

Reservation und Auskunft

72.504

Glarus–Klöntal (Linie 504)

Veloträger

Tel. 058 386 73 44

80.441

Flums–Flumserberg (Flumserberg-Linie)

Veloträger

Tel. 058 386 73 44

80.451

Bad Ragaz–Pfäfers–Valens–Vättis–Gigerwald (Linie 451)

Veloträger

Tel. 058 386 73 44

80.790 Nesslau–Wildhaus–Buchs (Linie 790) Veloanhänger; Reservation erforderlich Tel. 058 386 73 44

Region Tessin

Velotransport Region Tessin

Reservation und Auskunft:

Gültig auf allen Linien, mit Ausnahme derjenigen, auf denen im offiziellen Fahrplan “keine Velomitnahme” vermerkt ist, sowie auf den Linien der Region Bellinzona und Umgebung, auf denen der Transport von Velos nicht gestattet ist.

Der Transport ist möglich, sofern im Fahrzeug genügend Platz ist und die anderen Reisenden nicht gestört werden. Eine Garantie für den Transport ist nicht gegeben.

Region Wallis

Velotransport Region Wallis

Filiale Brig

Reservation und Auskunft:

PostAuto setzt auf den Strecken Brig–Simplon Pass, Visp–Moosalp, Brig–Visp–Saas-Fee, Goppenstein–Fafleralp sowie auf einzelnen Kursen der Strecken: Ulrichen–Nufenen, Oberwald–Grimsel und Oberwald–Furka Veloanhänger mit einer Transportkapazität von bis zu 20 Velos ein. Auf den meisten anderen Linien können die Postautos bis zu 5 Velos transportieren.

Für die Linie Visp–Visperterminen können keine Reservationen entgegengenommen werden.

Während der Sommersaison sind auf folgenden Linien Postautos mit einem speziellen Anhänger für bis zu 20 Velos unterwegs:

Region Wallis

  • täglich um 9.18 Uhr ab Brig Richtung Simplon Pass
  • täglich um 9.10 Uhr ab Visp Richtung Moosalp
  • täglich um 8.45 Uhr ab Brig / 9.12 Uhr ab Visp Richtung Saas-Fee
    (10. Juni bis 15. Oktober)
  • täglich um 9.45 Uhr ab Brig / 10.12 Uhr ab Visp Richtung Saas-Fee (10. Juni bis 15. Oktober)
  • Goppenstein-Fafleralp: auf allen Kursen
    (10. Juni bis 29. Oktober)

Die Velo-Tickets sind direkt beim PostAuto-Fahrer erhältlich.

Anmeldung PostAuto Region Wallis:
+41 58 386 69 00 oder E-Mail: wallis@postauto.ch

Für den Transport von Velos auf diesen Linien ist eine Reservation bis um 16 Uhr des Vortages via Telefonnummer +41 58 386 69 00 oder E-Mail: wallis@postauto.ch obligatorisch. Für Sonntag und Montag ist die Anmeldung bis spätestens Freitagabend um 16 Uhr erforderlich.

Region Zentralalpen (Anmelden bei Region Bern)

  • täglich um 8.45 Uhr ab Oberwald Richtung Grimselpass
    (24. Juni bis 15. Oktober)
  • um 7.37 Uhr ab Ulrichen Richtung Nufenen Pass
    (täglich 24. Juni bis 15. August /
    19. August bis 15. Oktober: ​nur Sa+So)
  • um 9.37 Uhr ab Ulrichen Richtung Nufenenpass
    (16. August bis 13. Oktober von Montag bis Freitag)
  • täglich um 9.42 Uhr ab Oberwald Richtung Furkapass
    (24. Juni bis 15. Oktober)

Anmeldung PostAuto Region Bern/Zentralalpen:
+41 58 448 20 08 oder zentralalpen@postauto.ch

Für den Transport von Velos auf diesen Linien ist eine Reservation bis um 16 Uhr des Vortages via Telefonnummer 058 448 20 08 oder E-Mail: zentralalpen@postauto.ch obligatorisch. Für Sonntag und Montag ist die Anmeldung bis spätestens Freitagabend um 16 Uhr erforderlich.

Filiale Sion

Reservation und Auskunft:

Velotransport beschränkt möglich. Reservationen erwünscht. Grosse Anhänger für Gruppen auf Anfrage.

Reservation und Auskunft:

Für folgende Linien im Val d'Anniviers und in Vercorin (12.441, 12.451, 12.452, 12.453, 12.454, 12.455):

Es stehen spezielle Anhänger für bis zu 20 Velos zur Verfügung. Wegen der grossen Anzahl transportierter Velos auf diesen Linien wird eine Reservation unbedingt empfohlen. Sie kann per Internet auf der Seite www.ts-ar.ch/bike erfolgen.

Region Westschweiz

Velotransport Region Westschweiz

Velo – Region Westschweiz

Für den Velotransport in den Kantonen Waadt, Freiburg, Neuenburg und Jura sowie im Berner Jura empfehlen wir Ihnen, Ihre Plätze stets zu reservieren. Die Busse sind nicht automatisch mit Veloträgern ausgestattet.

Reservation und Auskunft:

Per E-Mail: ouest@carpostal.ch

  • Per Telefon:  0848 40 20 40
    Montag-Donnerstag 8-12 Uhr und 13.30-17 Uhr
    Freitag 8-11 Uhr

Region Zentralschweiz

Velotransport Region Zentralschweiz

Reservation und  Auskunft:

Bitte achten Sie im offiziellen Kursbuch auf das Fahrradsymbol. Dies bedeutet, dass für den Velotransport eine Reservation obligatorisch ist. Dazu gehören folgende Kurse in der Region Zentralschweiz:

Linie

Strecke

60.233

Entlebuch–Hasle LU–Heiligkreuz

60.234

Entlebuch–Hasle LU–Bramboden

60.241

Schüpfheim–Flühli–Sörenberg–(Giswil)

60.408

Flüelen–Urigen–Unterschächen

60.409

Flüelen–Klausen–Linthal

Übrige PostAuto-Linien

Platzzahl beschränkt, Reservation erforderlich. Ausserhalb der Hauptverkehrszeiten und wenn genügend Platz vorhanden, kann das Velo transportiert werden.

Zentralalpen

Die Zentralalpen mit den Pässen Gotthard, Nufenen, Furka, Grimsel und Susten gehören zur Region Berner Oberland. Reservation erforderlich.

Reservation und Auskunft:

Für Samstag und Sonntag können Reservationen nur berücksichtigt werden, wenn diese bis spätestens 48h vor der Fahrt eintreffen.

Region Zürich

Velotransport Region Zürich

Allgemeine Auskunft: