Anhalten

Anhalten

Signalisieren Sie an der Haltestelle deutlich, dass Sie einsteigen wollen. Besonders wenn es dunkel oder unübersichtlich ist. Kündigen Sie auch im Fahrzeug deutlich an, wenn Sie aussteigen wollen.

Fahrausweise

Fahrausweise

Es gibt Einzelbillette, Mehrfahrtenkarten, Tageskarten, Billette für Junioren, für Senioren, für Strecken, für Regionen, für Halbtax oder fürs Generalabonnement. Das Sortiment ist gross und kann in seiner Vielfalt schon mal seine Tücken haben.

Erkundigen Sie sich im Zweifelsfall beim Fahrpersonal nach dem richtigen Fahrausweis. Viele Billette sind in den Postautos direkt beim Fahrpersonal erhältlich.

Rund um die Uhr können Sie die meisten Billette auch am Automaten lösen: Mehrfahrtenkarten, Multi-Tageskarten, ja sogar Monatsabos. Kaufen Sie Ihr Billett wenn immer möglich dort – so kann das Fahrpersonal pünktlicher starten und sie helfen aktiv mit, den Fahrplan einzuhalten.

Mehr Infos

Gleis 7-Abo: auf PostAuto-Linien nicht gültig.

Das Gleis 7-Abo bietet jungen Fahrgästen (bis 25 Jahre) von 19 Uhr bis 5 Uhr freie Fahrt auf dem Streckennetz der SBB und einiger weiterer Transportunternehmen. Aus Gründen der schweizweiten Tarifstruktur des öffentlichen Verkehrs ist es PostAuto nicht möglich, dem Gleis 7-Aboverbund anzugehören. Deshalb ist das Gleis 7-Abo auf PostAuto-Linien nicht gültig. PostAuto bittet die Inhaberinnen und Inhaber von Gleis 7-Abos, in ihren Fahrzeugen mit einem normalen, gültigen Fahrausweis zu reisen.

Geltungsbereich Gleis 7-Abo

Platzangebot

Platzangebot

Der öffentliche Regionalverkehr ist aus wirtschaftlichen Überlegungen auf Sitz- und Stehplätze ausgerichtet.

Die PostAuto-Flotte enthält Busse verschiedener Kategorien, die für den Einsatz auf ihren zugeordneten Linien optimal ausgerichtet sind, beispielsweise als stehplatzoptimierte Stadtbusse, sitzplatzoptimierte Überlandbusse oder Gelenkbusse.

Platznehmen und festhalten

Platznehmen und festhalten

Bitte halten Sie Ihr Gepäck fest und sichern Ihren Einkaufs- oder Kinderwagen. Für eine pünktliche, sichere Fahrt steigen Sie bitte zügig ein und halten sich möglichst nicht im Türbereich auf.  

Vandalismus

Vandalismus

Vandalismus schadet allen und macht schlechte Laune. Danke, dass Sie reagieren, wenn Sie mutwillige Beschädigungen beobachten.