News, Nachhaltigkeit

Die ersten Elektropostautos für die Fahrgäste im Kanton Luzern

Ruhiger und fossilfrei: PostAuto nimmt in der Region Sempach drei Batteriepostautos in Betrieb. Es sind die ersten Elektropostautos im Kanton Luzern.

Inhaltsbereich

Ein Postauto

Ab dem Fahrplanwechsel vom 11. Dezember 2022 ist es soweit: Im Kanton Luzern fahren die ersten Postautos elektrisch und damit klimafreundlich. Die drei Batteriefahrzeuge werden in der Region Sempach unterwegs sein. Sie fahren auf den Linien 70 Sempach–Rothenburg und 89 Sempach–Eich–Bäch. Die Postautos sind nicht nur emissionsfrei, sondern deutlich ruhiger als Dieselbusse. Das freut auch die Anwohnerinnen und Anwohner der beiden Linien.

Vier neue Ladestationen

Bei den neuen Postautos handelt es sich um 12 Meter lange Fahrzeuge der Firma Solaris. Die Grösse entspricht damit exakt den Dieselbussen, die ersetzt werden. Das Fahrpersonal wird die Batterien der Postautos jeweils im Depot von PostAuto-Unternehmer «SB Trans» in Sempach-Station aufladen. Dort haben PostAuto und sein Partner BKW vier Ladestationen installiert.

PostAuto hat eine klare Ambition: Bis 2040 soll die gesamte Fahrzeugflotte von derzeit 2400 Fahrzeugen mit klimafreundlichen Antrieben ausgerüstet sein. Ende 2024 sollen 100 Elektrofahrzeuge auf der Strasse verkehren. Gegenwärtig sind schweizweit sechs Elektropostautos im Einsatz, nun kommen in Sempach drei weitere hinzu.

VVL mit klarem Konzept

PostAuto ist auf starke Partner angewiesen, um wie geplant auf klimafreundliche Antriebe umsteigen zu können. Partner sind in erster Linie die 24 Kantone, in denen PostAuto Teil des öffentlichen Verkehrs ist. PostAuto begrüsst es deshalb, dass im Kanton Luzern der Verkehrsverbund Luzern (VVL) eine klare Strategie hat, wie die Busbetriebe aus den fossilen Antrieben aussteigen sollen.

In einem Jahr sollen die Fahrgäste im Kanton Luzern in den Genuss weiterer Elektropostautos kommen. Dann nimmt PostAuto in der Region Triengen gleich sieben neue Batteriebusse in Betrieb.

Das könnte Sie auch interessieren