Bargis–Laax–Falera-Linie

Bargis–Flims Dorf–Laax–Falera

Von Bargis führt Sie die Bargis–Laax–Falera-Linie auf einer spektakulär engen Strasse nach Flims und hoch über der Rheinschlucht weiter nach Falera.

Die Bargis–Laax–Falera-Linie führt Sie von Bargis in die Surselva (Vorderrheintal) nach Falera mit dem Skigebiet Flims–Laax–Falera. Im autofreien und schneesicheren Hochtal Bargis geniessen Sie wunderbare 7,5 km Langlaufloipen sowie zahlreiche Winterwanderwege (PostAuto-Haltestelle Flims, Bargis). Langlaufbegeisterte kommen zudem auch in Flims-Trin (36km) und in Sagogn (15,5 km) voll und ganz auf ihre Kosten. Flims, Laax und Falera sind Ausgangsorte ins ausgedehnte Skigebiet Flims-Laax-Falera (PostAuto-Haltestellen Flims, Bergbahnen; Laax GR, Bergbahnen und Falera, Posta). Das Skigebiet bietet 200 km Pisten, ein Schneewunderland für Kinder, einen Snowpark, eine Halfpipe und Freeride-Areas für Snowboarder sowie Winterwander- und Schlittelwege. Laax lockt Snowboarder mit innovativen Hotels, einer einmaligen Après-Ski-Stimmung und renommierten Snowboard-Events an, während es in Falera und Flims ruhiger zugeht.

Im Sommer laden der Cresta-, der Cauma- und der Laaxersee zu einem erfrischenden Bad ein (PostAuto-Haltestellen Trin, Felsbach; Flims Waldhaus, Caumasee; Laax GR, See/Lag). Auf den weitläufigen Wander- und Mountainbikewegen in der Gegend entdecken Sie die einzigartige Bündner Bergwelt. Die Rheinschlucht, auch Swiss Grand Canyon genannt, begeistert Wanderer und River Rafter. Erleben Sie kulturelle Höhepunkte im prähistorischen Parc La Mutta Falera und im Hotel Waldhaus Flims, wo das Hotelmuseum «Belle Epoque» Gegenstände aus dieser Zeit präsentiert (PostAuto-Haltestelle Flims, Segnes).

Preise

www.sbb.ch 

Zwischen Fidaz, Waldrand und Bargis: Spezialtarif / Im Sommer ist der Zuschlag bei Einzelfahrscheinen im Billett inbegriffen. Bei Pauschalfahrausweisen (z.B. GA) wird vor der Fahrt einen Aufpreis erhoben. Im Winter sind alle Pauschalfahrausweise (GA, Tageskarten, FVP, usw.) sowie Halbtax-Abos ungültig. Die Billette können vor der Fahrt gelöst werden.

Reservation

Reservation für Gruppen ab 10 Personen erforderlich. Tel. +41 58 341 34 87

Reisedaten/Gültigkeit

Linie nicht ganzjährig geöffnet.
Details Reisedaten/Gültigkeit: siehe Fahrplan/Fahrplaninformation

Besondere Bemerkungen:
In der Winter- und Sommersaison verkehrt der «Flims-Laax-Falera Shuttle» auf der Strecke Fidaz–Flims–Laax–Falera.
Flims–Laax–Falera Shuttle Sommer

Fahrplan/Fahrplaninformation

Fahrplan online abfragen

Velotransport

Velotransportvorrichtungen im/am Fahrzeug vorhanden.
Weitere Informationen finden Sie unter Velo und PostAuto.

Besondere Bemerkungen:
Velotransport nur beschränkt möglich. Keine Mitnahmegarantie. Es können keine Reservationen für Velos angenommen werden.
Im Shuttle zwischen Fidaz und Falera gratis Velotransport.

Rollstuhlgängigkeit

Rollstuhlgängigkeit im Postauto nicht gewährleistet

Besondere Bemerkungen:
Nicht alle Kurse rollstuhlgängig. Auskunft erteilt Tel. +41 58 341 34 87

SchweizMobil

Entdecken Sie das Gebiet der Bargis–Laax–Falera-Linie zu Fuss auf dem gut markierten Wanderwegnetz: map.wanderland.ch

Kontakt

PostAuto AG

Telefon (Auskunft)
+41 58 341 34 86

Telefon (Reservierung)
+41 58 341 34 87

E-Mail
chur@postauto.ch

Montag bis Freitag
8.00–12.00 / 14.00–17.00 Uhr

(Foto: Weisse Arena Gruppe)