Die sagenhafte Wolfsschlucht

Wildromantische Schluchten und Höhlen entdecken

Die Wolfsschlucht ist ein kantonales Naturschutzreservat. Zwischen hohen, zum Teil überhängenden Felswänden hindurch, führt der Weg auf der vierstündigen Wanderung hinauf durch die enge, wildromantische Schlucht mit Höhlen und Auswaschungen.

Auf dieser Tour erleben Sie die verschiedenen Gesichter des Naturparks Thal. Die Tour beginnt mit dem Aufstieg durch die wunderschöne und wildromantische Wolfsschlucht und setzt sich auf den luftigen Höhen der 2. Jurakette fort.

Der Ausgangspunkt der vierstündigen Wanderung liegt 100 Meter unterhalb der PostAuto-Haltestelle Wolfsschlucht (Halt auf Verlangen). Die Wolfsschlucht ist ein kantonales Naturschutzreservat und zeigt hier die gewaltigen Kräfte der Natur. Zwischen hohen, zum Teil überhängenden Felswänden hindurch, führt der Weg hinauf durch die enge, wildromantische Schlucht mit Höhlen und Auswaschungen.

Am Ende des Aufstieges verlässt man die Wolfsschlucht über eine schmale Passage. Über wundervolle Juraweiden geht es via Tannmatt zur Mieschegg und weiter zum Hinter Brandberg. Immer wieder hat man einen hervorragenden Blick auf die andere Talseite, wo sich eines der grössten zusammenhängenden Waldgebiete der Schweiz befindet. Der Abstieg führt mitten durch ein Luchs-Revier zurück ins Tal nach Welschenrohr.

An Sonntagen und an den allgemeinen Feiertagen vom 1. Mai bis 1. November kann man die Rückreise von der Tannmatt nach Balsthal auch mit dem NaturparkBus antreten.

Zusatzinformationen

Ticket kaufen

Kaufen Sie Ihr Ticket im SBB Shop oder SBB Mobile App. Zudem besteht die Möglichkeit beim Fahrpersonal, an allen Ticketautomaten, PostAuto-Verkaufsstellen sowie beim Schalter des nächsten Bahnhofs ein Ticket zu kaufen.
 
Weitere Ticketing-Apps und Online-Shops finden Sie in unserer Übersicht.

Fahrplan / Reiseinformationen

Den gesamten Schweizer ÖV-Fahrplan finden Sie bei uns online.

Kursbuch 50.129

Kursbuch 50.131 (NarurparkBus)

Linie 129 ganzjährig geöffnet

Der NaturparkBus (Linie 131) fährt vom 1. Mai bis 1. November jeweils am Sonntag und an allg. Feiertagen.

Reservation

Linie 131 (NaturparkBus): Für Gruppen ab 5 Personen ist eine Reservation erforderlich. Tel. +41 58 667 13 60

Velotransport

Keine Velotransportvorrichtungen im/am Fahrzeug vorhanden

Rollstuhlgängigkeit

Rollstuhlgängigkeit im Postauto gewährleistet

Kontakt

Adresse

Naturpark Thal
Hölzlistrasse 57
4710 Balsthal-Thalbrücke
Schweiz

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
9–12 Uhr / 14–17 Uhr
Samstag / Sonntag: geschlossen