Entlang des Rümligs

Rundwanderung am Fuss des Pilatus

In Schwarzenberg treffen Sie auf viel Natur mit blühenden Wiesen, schattigen Wäldern und klaren Bächen.

Mit dem Postauto ab Malters Richtung Schwarzenberg, bei der Haltestelle Mattgut aussteigen. Zu Fuss geht es auf dem Fahrsträsschen nach Egg und Munistein weiter. Hier hört die Strasse am Rümlig auf. Nun geht es dem Rümlig entlang Bach aufwärts. Im ersten, flachen Teil gibt es wildromantische Feuerstellen direkt im Bachbett. Für einmal folgen Sie auf dieser Adventure-Tour keinem markierten Wanderweg, sondern einfach dem Bachlauf. Deshalb empfiehlt sich Schuhwerk, das nass werden kann und darf. Schon bald gelangen Sie in die eigentliche Rümligschlucht, in der ein Fortkommen nur mittels Klettern von Stein zu Stein und teilweise auch kurz schwimmend möglich ist. Beim Rastplatz Haseleggstäg verlassen Sie den Bachlauf und gelangen auf markiertem Wanderweg nach Schwarzenberg.

Wichtig

Unternehmen Sie diese Tour nur bei erträglichen Wassertemperaturen und niedrigem Wasserstand – niemals bei Gewitterregen! Sichern Sie Kinder mit einem Seil. Nicht für Kleinkinder geeignet. Verstauen Sie Ihre Ersatzkleider und Utensilien wasserdicht in einem Plastiksack

Höhepunkte

  • Abenteuerliche Wanderung durch die Rümligschlucht
  • Wandern, Klettern, Schwimmen
  • Feuerstellen mitten in der Schlucht

Reisedetails

Fahrplan/Fahrplaninformation

Fahrplan online abfragen

Kursbuch 60.211 Malters–Schwarzenberg LU–Eigenthal

Reisedaten/Gültigkeit

Die PostAuto-Linie 211 Malters–Schwarzenberg LU–Eigenthal ist ganzjährig geöffnet
Details Reisedaten/Gültigkeit: siehe Fahrplan/Fahrplaninformation

Velotransport

Keine Velotransportvorrichtungen im/am Fahrzeug vorhanden

Rollstuhlgängigkeit

Rollstuhlgängigkeit im Postauto beschränkt gewährleistet

Besondere Bemerkungen:
Anmeldung unter Tel. +41 58 448 06 22

Kontakt

PRO EIGENTHAL SCHWARZENBERG
Panoramastrasse 10
6103 Schwarzenberg

Telefon
+41 41 499 60 52

E-Mail
verkehrsbuero@eigenthal.ch