Salhöhe-Linie

Gelterkinden–Kienberg–Salhöhe

Durch das Baselbiet und Solothurn führt Sie die Salhöhe-Linie von Gelterkinden zum Pass Salhöhe und passiert dabei schattige Wälder und geheimnisvolle Burgruinen.

Die Salhöhe-Linie führt Sie vom Baselbieter Gelterkinden durch die schöne Juralandschaft mit verborgenen Burgruinen auf den Pass Salhöhe. Im Ergolztal eingebettet zwischen bewaldeten Hügeln liegt Gelterkinden, in dessen Nähe sich die Burgruine Scheidegg befindet. Bei Ormalingen befindet sich die Burgruine Farnsburg. Die Verzierungen an den Gebäuden Hemmikens sind Spuren der im Dorf lange gepflegten Kunst der Steinhauerei (PostAuto-Haltestelle Hemmiken, Dorf). In Rothenfluh treffen Sie auf einige historische Gebäude wie das Pfarrhaus oder das Speicherhaus (PostAuto-Haltestelle Rothenfluh, Hirschengasse). Ein historischer Grenzstein mit dem Habsburger und dem Basler Wappen zeugt davon, dass die Gemeinde bis ins Jahr 1803 an Österreich grenzte. Auf der Roten Fluh befindet sich ein prähistorischer Sonnenkalender. Das Naturschutzgebiet Talweiher bei Anwil mit dem grossen Weiher und den umliegenden Feuchtwiesen beherbergt seltene Sumpfpflanzen und Amphibienarten (PostAuto-Haltestelle Rothenfluh, Talweiher). Auf dem Gemeindegebiet Kienbergs warten die Burgruinen Alt-Kienberg und Heidegg darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Auch die Dolinen über der alten Gipsgrube sind sehenswert (PostAuto-Haltestelle Kienberg, Hirschen). Auf dem Pass Salhöhe an der Grenze zwischen den Kantonen Solothurn und Aargau eröffnet sich Ihnen eine herrliche Aussicht über die Hügel des Aargauer Juras (PostAuto-Haltestelle Kienberg, Salhöhe). Das Waldgasthaus Salhöhe sorgt hier für das leibliche Wohl.

Preise

Kaufen Sie Ihr Ticket ganz einfach in der PostAuto-App.

PostAuto-App jetzt herunterladen

Fahrplan/Fahrplaninformation

Fahrplan online abfragen

Kursbuch 50.102

Reservation

Für die Fahrt Salhöhe–Kienberg ist eine telefonische Voranmeldung spätestens 1 Std. vor Abfahrt erforderlich. Tel. +41 58 667 13 60

Reisedaten/Gültigkeit

Linie ganzjährig geöffnet
Details Reisedaten/Gültigkeit: siehe Fahrplan/Fahrplaninformation

Kontakt

PostAuto
Region Nordschweiz
Bahnhofstrasse 61
Postfach
5001 Aarau 

Telefon
+41 58 667 13 60

Fax
+41 58 667 39 61

E-Mail
nordschweiz@postauto.ch

Internet
www.postauto.ch/nordschweiz

Velotransport

Keine Velotransportvorrichtungen im/am Fahrzeug vorhanden

Rollstuhlgängigkeit

Rollstuhlgängigkeit im Postauto gewährleistet

SchweizMobil

Entdecken Sie das Gebiet der Salhöhe-Linie zu Fuss

oder auf dem gut markierten Wanderwegnetz