Kraftort Heiligkreuz

Seelensteg, Kraftbaum, Märchenweg Wurzilla und mehr.

Heiligkreuz ist ein Wallfahrts- und Kraftort in der UNESCO Biosphäre Entlebuch. Hier finden Erholungssuchende ein breites Angebot an sportlichen Aktivitäten oder Ruhe und Besinnlichkeit in intakter Natur. Der Besuch einer der vielen Themenwege dient als besondere Quelle der Kraft.

Die Pflegschaft Heiligkreuz hat nach dem Lothar-Sturm 1999 die traditionelle Holznutzung in ihrem Wald im Hundsboden aufgegeben und den Themenweg Seelensteg geschaffen. 

Der Seelensteg ist als Rundweg angelegt und führt über Holzstege und Treppen durch einen märchenhaften Heidelbeer- und Farnwald mit einzigartigen Lebensbildern. Der Seelensteg will Ausgleich zur hektisch und multimedial geprägten Welt sein. Er kann selbstständig oder mit einer Führung besucht werden.

Für eine Führung melden Sie sich bei UNESCO Biosphäre Entlebuch oder Heiligkreuz-Tourismus.

Als Ergänzung oder Alternative zum Seelensteg gibt es auch einen Gesundheitspfad und den Kraftbaum.

Der Gesundheitspfad befindet sich, wie der Seelensteg, im Gebiet Hundsboden, unterhalb Heiligkreuz. Barfusslaufen kann hier neu und sinnlich erlebt werden. Auf dem schmalen Weg nehmen die Füsse ganz Unterschiedliches wahr: Tannennadeln, weiches Moos, feuchtwarmen Schlamm und mehr.

Der Kraftbaum ist ein Bergahorn und ein wahrer Riese. Er ist mehrere hundert Jahre alt und hat eine dreissig Meter breite Krone gebildet. Er ist das pure Symbol einer gesunden Lebenskraft.

Der Märliweg Wurzilla richtet sich besonders an Familien mit Kindern im Alter von vier bis zehn Jahren. Auf verschiedenen Stationen können die Kinder mit ihren Begleitpersonen die Geschichte des Tannenwurzelkindes «Wurzilla» abschnittweise kennen lernen. Die Begegnungen sind naturnah mit den Elementen Luft, Erde, Feuer und Wasser verbunden.

Reisedetails

Preise

Kaufen Sie Ihr Ticket im SBB Shop oder SBB Mobile App. Zudem besteht die Möglichkeit beim Fahrpersonal, an allen Ticketautomaten, PostAuto-Verkaufsstellen sowie beim Schalter des nächsten Bahnhofs ein Ticket zu kaufen.
 
Weitere Ticketing-Apps und Online-Shops finden Sie in unserer Übersicht.

Fahrplan/Fahrplaninformation

Fahrplan online abfragen

Kursbuch 60.233

Reservation

Für Gruppen ab 10 Personen Platzreservation bis spätestens am Vorabend um 16.00 Uhr erforderlich. Tel. +41 58 448 06 22.

Für Einzelreisende (1–9 Personen) können keine Reservationen entgegengenommen werden. Für Gruppen ab 10 Personen ist eine Reservation erforderlich.

Reisedaten/Gültigkeit

Linie ganzjährig geöffnet
Details Reisedaten/Gültigkeit: siehe Fahrplan/Fahrplaninformation

Velotransport

Keine Velotransportvorrichtungen im/am Fahrzeug vorhanden.

Rollstuhlgängigkeit

Rollstuhlgängigkeit im Postauto gewährleistet

Besondere Bemerkungen:
Anmeldung unter Tel. +41 58 448 06 22

Kontakt

Hasle Heiligkreuz Tourismus
Postfach
6166 Hasle LU

Telefon
+41 79 796 80 40

E-Mail
info@hasle-heiligkreuz.ch

Internet
www.hasle-heiligkreuz.ch