Suchergebnisse

Dank Grosseinsatz kann PostAuto den Fahrplan ab Chur einhalten

Ostschweiz

Medienmitteilung 17. Januar 2019

In einem Grossbrand am Mittwoch ist die Hälfte der PostAuto-Flotte des Standorts Chur zerstört worden. Trotzdem haben es die Mitarbeitenden in kürzester Zeit über Nacht geschafft, dass auch in den nächsten Tagen sämtliche Kurse im Grossraum Chur zuverlässig verkehren. PostAuto ist mit Hochdruck daran, die Ersatzflotte für die kommenden Wochen zu organisieren.

Churfirsten-Linie Nesslau–Wildhaus feiert 100-Jahr-Jubiläum

Ostschweiz

Medienmitteilung vom 27.04.2018

Der ganzjährige PostAuto-Betrieb zwischen Nesslau und Wildhaus wurde 1918 eröffnet. 1935 liessen sich sogar royale Gäste aus den Niederlanden auf dieser Linie chauffieren. Am 5. Mai 2018 feiert PostAuto das 100-Jahr-Jubiläum der Churfirsten-Strecke zusammen mit der Bevölkerung.

Die ersten drei Hybridpostautos im Kanton St. Gallen

Ostschweiz

Medienmitteilung 10. April 2017

In Goldach ersetzen drei Hybridpostautos die herkömmlichen Dieselbusse. Es sind die ersten Hybridbusse, die im öffentlichen Verkehr durch den Kanton St. Gallen rollen. Sie wurden am 10. April dem Betrieb übergeben.

Neue PostAuto-Abfahrtsorte am Bahnhof Frauenfeld

Ostschweiz

Medienmitteilung 5. Dezember 2016

Auf dem Bahnhofplatz von Frauenfeld ändern sich auf den Fahrplanwechsel vom 11. Dezember die Abfahrtsplätze von fünf PostAuto-Linien. Die Fahrgäste zur Kartause Ittigen profitieren von einem kürzeren Umsteigeweg.

Vier Hybrid-Postautos für den Kanton Thurgau

Ostschweiz

Medienmitteilung vom 12. August 2016

In Frauenfeld ersetzen vier Hybrid-Postautos die herkömmlichen Dieselfahrzeuge. Vertreter von PostAuto, Kanton und Fahrzeughersteller haben sie am 12. August im Beisein der Medien dem Betrieb übergeben.

In der Ostschweiz startet PostAuto vier Saisonlinien in den Sommer

Ostschweiz

Medienmitteilung vom 3. Juni 2016

In der Region Ostschweiz nehmen in diesen Wochen die vier Sommer-Saisonlinien von PostAuto den Betrieb auf. Damit sind die Ausflugsziele Conny-Land, Taminaschlucht, Klöntalersee und Gigerwald-Stausee bequem erreichbar.

PostAuto weiht Einstellhalle in Engelburg ein

Ostschweiz

Medienmitteilung vom 25.04.2016

In Engelburg hat PostAuto am 25. April eine neue Einstellhalle offiziell in Betrieb genommen. Die sehr moderne Infrastruktur macht noch schlankere Betriebsabläufe möglich. Den Einweihungsakt hat Pfarrer und PostAuto-Fahrer Hans Martin Enz durchgeführt.

Zwei neue Fahrzeuge für PubliCar in Appenzell Innerrhoden

Ostschweiz

Medienmitteilung vom 08.04.2016

In Appenzell Innerrhoden nimmt PostAuto zwei neue Kleinbusse in Betrieb. Die Fahrzeuge werden als PubliCar eingesetzt. Dieses Rufbussystem gibt es in der Region seit bald 16 Jahren. Über 23 000 Appenzellerinnen und Appenzeller, Touristen und Ausflügler nutzten allein im letzten Jahr das Angebot.

13 neue Postautos für die Region Heiden

Ostschweiz

Medienmitteilung vom 17.12.2015

Die Fahrgäste im Appenzeller Vorderland, im Raum St. Gallen und im Rheintal kommen in den Genuss von 13 neuen Postautos. Am 17. Dezember wurden sie in Heiden AR offiziell dem Be-trieb übergeben. Die Fahrzeuge der gelben Klasse boten ein eindrückliches Bild.

Kartause Ittingen neu direkt mit einer PostAuto-Linie erschlossen

Ostschweiz

Medienmitteilung vom 8.12.2015

Ab dem Fahrplanwechsel vom 13. Dezember 2015 können die Fahrgäste im Stundentakt mit der neuen PostAuto-Linie 819 vom Bahnhof Frauenfeld direkt zur Kartause Ittingen fahren, einem der bedeutendsten Kulturdenkmäler im Bodenseeraum.

News abonnieren